KAREN SEALY
Sie war die Designerin von HGTVs „Summer Home“ (s.1), und ihre Arbeiten wurden in der New York Times, Elle Décor, Style at Home u.a. vorgestellt. Sie ist eine regelmäßige Design-Expertin in der nationalen TV-Show Cityline.

EINE LEIDENSCHAFT FÜR FUNKTIONALES UND PHÄNOMENALES: WIE KAREN SEALY AN IHRE ENTWÜRFE HERANGEHT.

Wer ein paar Minuten mit der bekannten kanadischen Designerin Karen Sealy verbringt, kann bezeugen, dass sie so bodenständig und charmant ist wie die Räume, die sie schafft. Als Inhaberin von Sealy Design, Inc. zeichnet sie sich durch ihre Leidenschaft und Kompetenz für Design und Funktionalität aus, da sie ihren Fokus zwischen Trends und Tools ausbalanciert.

Wir verbrachten einige Zeit mit Ihr, um über alles zu sprechen, von Business über Psychologie bis hin zu ihrem neuesten Projekt, dem Pickering.

Nachfolgend finden Sie einige der Antworten, die uns inspiriert haben.

 

Wie würden Sie Ihren Designstil bei der Gestaltung von Räumen für Kunden beschreiben?

… mein Motto ist, dass es nicht um mich im Design geht: Es geht darum, einen Raum zu schaffen, der schön und funktional für die Familie ist. Ich versuche immer, den Kunden an die erste Stelle zu setzen – zum Beispiel, wenn eine Familie Kinder und Haustiere hat, würde ich nicht empfehlen, viel Weiß in diesem Design zu arbeiten. Ich möchte einen Raum schaffen, der für sie schön und komfortabel ist …

Was sind einige Ihrer Prioritäten bei der Gestaltung von Häusern, ob groß oder klein?

…. weshalb ich mir immer die Zeit nehme, zu lernen, was für einen Kunden am wichtigsten ist. Ich spreche mit ihnen über Dinge, die sie jetzt in den Haushalt bekommen können und vielleicht Dinge, auf die sie in Zukunft umsteigen wollen. Zum Beispiel ist Smart-Home-Technologie ein Gespräch, das ich anfangs mit Kunden führe, weil die heute verfügbare Technologie das tägliche Leben wirklich verbessern kann, aber man muss sie von Anfang an in das Budget einarbeiten. Ich liebe es, Control4-Produkte in meine Entwürfe einzubauen, aber manchmal bestehen meine Smart-Home-Integrationen einfach darin, für zukünftige Upgrades zu planen… 

Das komplette und vollständige Interview in englischer Sprache finden Sie hier.
Quelle: https://de.control4.com/blog/481/karen-sealy-designs

Kategorien: Allgemein