Die „One-Button-Solution“ und noch vieles mehr…

Mit möglichst wenigen Bedienschritten zur gewünschten Funktion > das ist eine der großen Stärken von Control4. Im Idealfall wird der Wandtaster dazu genutzt, eine Raumszene zu aktivieren.

Durch die Verbindung von OPUS greenNet und Control4 entstehen hierfür weitere Bedienmöglichkeiten, neben der Control4 KNX-Sensorik und den Control4 ZigBee Wandtastern.

Technisch betrachtet wird das OPUS SmartHome Gateway per IP mit einem Control4 Controller verbunden.

Die ab 10. Oktober verfügbaren Treiber, ermöglichen es dem Control4 Spezialisten die OPUS Komponenten einfach per Composer Pro einzulernen und zu nutzen. Das ist das OPUS SmartHome Gateway , sowie die Taster, Dimmer, Relais, Kontakt-Sensoren uvm.

Die OPUS Produkte werden von Jaeger-Direkt hergestellt und vertrieben. Sie bieten ebenfalls einen Planungsservice bis hin zu fertig vorkonfigurierten Komponenten.

Über OPUS greenNet

Geeignet für Neubau, Renovierung und Nachrüstung


SmartHome-ready ohne Mehrkosten

Bei den OPUS greenNet-Komponenten ist die Grund-Intelligenz schon integriert. Dadurch können Komponenten sofort, aber auch später erweitert und vernetzt werden. Im Neubau kann die Grundinstallation ohne Mehrkosten im Vergleich zur konventionellen Hausinstallation ausgeführt werden.

Renovierungsfrei nachrüstbar

Die kompakte Bauform der Unterputz-Komponenten ermöglicht die renovierungsfreie Nachrüstung für fast jedes Bestandsgebäude. Dadurch das der vorhanden Schalter gegen den OPUS Aktor getauscht wird, reicht in der Regel eine normal tiefe UP-Dose. Alter Schalter raus – neue OPUS BRiDGE rein – fertig!

Erweiterbar

Das OPUS greenNet-System wächst mit den Bedürfnissen: Von der Einzelraumlösung bis zum vollvernetzten Gebäude. Die leitungsgebundene 230 V-Basisinstallation, gepaart mit drahtlosen Funk-Komponenten, ergibt beispielsweise zusammen mit Control4 dabei unschlagbare Kombination.

Sicher

Sorgenfreie Benutzung, denn das OPUS greenNet-System kommuniziert über verschlüsselte Funkverbindungen und bietet zahlreiche Sicherheitsfunktionen. Erst bei einem Ereignis, wie die Nutzung einer Taste, erfolgt ein punktuelles Funksignal, das die Aktion auslöst. Es ist keine dauerhafte Funkverbindung nötig.

Freiheit beim Design

Neben der großen Auswahl die das OPUS Schalterprogramm von JÄGER DIREKT bietet, ist das OPUS greenNet-System auch mit allen gängigen 55er-Schalterfabrikaten anderer Hersteller nutzbar. Den eigenen Vorstellungen und Wünschen sind keine Grenzen gesetzt.

  • Jäger Direkt: OPUS® 55
  • PEHA: Aura
  • Berker: S1, B1, B3, B7 Glas
  • Gira: Standard55, E2, Event, Esprit
  • Jung: A500, Aplus
  • Merten: M-Smart, M-Arc, M-Plan

Intuitiv bedienbar

Das OPUS greenNet-System überzeugt durch geniale Einfachheit und selbsterklärende Steuerung direkt am Schalter oder per App über das Smartphone. Dadurch ist es für jeden perfekt geeignet – auch für smarte Senioren.

Works with control4

Über das OPUS SmartHome Gateway können Sie OPUS greenNet-Komponenten über auch mit den Touchscreens und der Control4 App steuern. Die Bidirektionalen Treiber zeigen sofort die Zustandsänderungen und Ereignisse an.


Quelle https://myopus.eu/das-system/