Soundbars

Triad hat unterschiedliche 2.0 Soundbars im Produktportfolio. Diese können in passender Breite zum TV-Gerät bestellt werden. Die Mindestbreite fängt bei 101,4 cm an und ist bis auf 208 cm Breite variabel bestellbar. [mehr]


Triad-One

Der Triad-One bekommt den Ton per Digital-Eingang vom TV. An dem vorhandenen Analog-Eingang kann eine zusätzliche Quelle (CD-Spieler) angeschlossen werden. Falls dieser IR-Fernbedienbar ist – kann er direkt von Triad-One die Steuerbefehle bekommen.
[mehr]

Triad Subwoofer

Insgesamt drei Subwoofer mit eingebauten Verstärkern bilden eine grundsolide Basis für den Spaß bei Film- und Musik- Wiedergabe. Das Portfolio der Subwoofer wird noch durch die InRoom / InWall / OnWall und InCeiling Modelle ergänzt. Diese haben dann einen externen Verstärker, mit mehr Flexibilität in der Unterbringung.

EA-1 Set

Die Basis der Bedienung bildet der EA-1. Er verwaltet auch mehrere Triad-One. In dieser Kombination muss der EA-1 nicht wie sonst üblich in TV Nähe platziert werden, da der Triad-One über seine IR-Anschlüsse den TV bzw. die lokale Quelle bedienen kann, wenn diese keine IP-Steuerung zulassen.


Nicht nur Soundbars lassen sich am Triad-One Verstärker anschließen.

Er treibt mit seinen 2x 100 Watt an 4 Ohm auch große Lautsprecher mit Nachdruck an. Werden jedoch kleine Lautsprecher per aktivierbarer Weichen Funktion genutzt, kann ein zusätzlicher aktiver Subwoofer das passende Tiefton Fundament erzeugen.

Diese Kombinationen sind dann nicht nur hochwertige Raum bezogene  Lösungen – sie bilden / erweitern Control4 als Multiroom-System mit höchster Streaming Qualität.

 

Kategorien: Produkte