Die Kombination von Control4 und TRIAD-Audio bietet ein Höchstmaß an Bedienkomfort. Funktionsumfang und Installationsfreiheit.

1. Bedienkomfort und Funktionsumfang

Technik macht Freude, wenn Sie leicht und verständlich bedienbar ist. Control4 bietet ein flexibles Konzept. So sollte die Musik in der Küche so einfach wie ein „Küchenradio“ zu bedienen sein. Ein Druck auf den Wandtaster reicht aus. Im Wohnzimmer soll der Zugriff auf die komplette Musiksammlung möglich sein. Im Badezimmer wird die Musik nach Uhrzeit gestartet und im WC per Präsensmelder. Im Schlafzimmer wiederum soll die Musik frei von Rauschen und Störgeräuschen sein, um den Abend entspannend enden zu lassen.

„Die Musik lässt sich per Wandtaster (auch KNX), APP Steuerung auf Mobil und Tablett (iOS  und Android) per Touchscreen, per Funkfernbedienung, per Event und Szene oder Sprachsteuerung dirigieren.“

 

2. Effiziente und hochwertige Technologie

Damit die Musik auch Musik bleibt, setzt  Control4 auf HiRes-Audio – dem besten was digitale Musikwiedergabe liefern kann. Dazu gibt es Verstärker die nicht nur kompakt und energiesparend sind, sondern auch beste Messwerte und Klangeigenschaften haben. Die Entkoppelung von Audio-Matrix (der Musik-Quellen Umschalter) und den (Mehrkanal) Endverstärkern, ermöglicht das beste Energiemanagement. Weil bei Nicht-Nutzung die Mehrkanal-Verstärker jeweils weniger als 0,5W Standby benötigen. Aus den Tiefschlaf schnell erwachen? > keine Sorge mit einer ultrakurzen Einschaltzeit von 2s gehen Audio-Announcements * nicht verloren.

 

3. Einfache und skalierbare Installationsmöglichkeit

Bei zentraler, dezentraler und gemischter Installationsarten, sind auch Projektgrößen von mehr als 32 Zonen möglich – wir nennen dies „from one-room to any-room“.  Mit verschieden Mehrkanal-Verstärkern der Marke TRIAD lassen sich beispielsweise ein 8-Zonen Projekt mit 2x 25Watt ** pro Zone im Partymodus bis hin zu 2x 200Watt Dauerleistung realisieren.

Von kleinen bis großen Installationen erfolgt die Musikwiedergabe in HiRes-Audio Qualität – zu erkennen an den Netzwerkanschlüssen der Geräte. Der TRIAD-One Streaming Verstärker, wie auch die EA-Controller verfügen über einen 1GBit *** Netzwerkanschluss.

 


* Audio-Announcements sind im Smarthome Kontext integrierbare Funktionen, um Hinweise über die Lautsprecher wiederzugeben.

** 2x 25 Watt ergeben in Verbindung mit TRAID-Einbaulautsprechern einen Maximalschalldruck von über 100dB > die keineswegs verzerrt oder dünn klingen.

*** 1GBit – generell ist ein Gigabit-Netzwerk schon opportun für eine hochwertige Smarthome-Installation. Unsere Netzwerkmarke Pakedge bietet Produkte mit entsprechender Leistungsfähigkeit bei kabelgebunden Geräten oder auch WiFi-Technologie mit bis zu 30x Access-Points im Projekt.