Als KNX-Hersteller bietet Control4 somit auch die Brücke zum bewährten KNX-Bus

Als KNX-Hersteller bietet Control4 somit auch die Brücke zum bewährten KNX-Bus

Damit technische Geräte miteinander funktionieren sind technische Standards / Schnittstellen notwendig. Für die Kommunikation von Bedienbefehlen werden Schnittstellen wie IR, RS232, IP, ZigBee und weitere Funkprotokolle genutzt. Die Geräte von Control4 bieten neben der klassischen IR und RS232 auch die Steuerung per IP-/ LAN-Netzwerk an – u.a. für die Verbindung zum KNX-Bus. Über diese Schnittstellen sind über 13.500 Geräte steuerbar und in ein Bedien- und Logikkonzept vereint. Gerade die Steuerung per IP-Netzwerk ist zukunftssicher – da die gesamte Idee des IoT (Internet of Things) auf dem IP-Protokoll beruht. Jetzt muss nur noch die Zuordnung der Befehle zu den Funktionen erfolgen. An diesem Grundsatz arbeitet Control4 schon von Anfang an und bietet Markenherstellern mit eigenen SDDP -Treibern diese Möglichkeit.

Markenpartnerschaften von Control4



Integration von TV & Audio

Unsere Marken Partner und TV-Geräte Hersteller arbeiten mit Hilfe der SDDP Funktionalität bereits auf der IP- Kommunikationsebene mit ihren Premium Modellen nahtlos mit Control4.

Weitere Marken-Geräte und Einstiegsmodelle sind per IR oder RS232 steuerbar – wie viele weitere Produkte der Unterhaltungselektronik. Durch die Verbindung zum KNX-Bus sind die in Control4 integrierten Marken auch mit KNX-Bedienelementen steuerbar. Control4 ist KNX-Member um der robusten Bustechnik noch mehr Funktionalitäten im Bereich der Entertainment Technik  bieten zu können.

 

Mit TRIAD Audio bietet Control4 eine nativ vorhandenen Multiroom-Audio Lösung, da die EA-Controller auch immer schon eine Audio- bzw. Streaming-Quelle sind.

Wer bereits ein anderes System besitzt oder präferiert , kann folgende Marken nutzen die per SDDP Partnerschaften in Control4 integriert sind.