Die Allgemeine Datenschutzverordnung der Europäischen Union (GDPR) gilt für alle Unternehmen, die personenbezogene Daten von Betroffenen der Europäischen Union erfassen, d.h. Ihre Kunden, die unsere Produkte nutzen. Personenbezogene Daten sind Projektdaten wie Namen, Adressen, E-Mails, IP-Adressen etc.  Wir bei Control4 verpflichten uns, die persönlichen Daten von Einzelpersonen zu respektieren und die GDPR einzuhalten, und wie viele andere Unternehmen sind wir dabei, unsere Datenerhebungs- und -speicherungsprozesse sowie unsere Endbenutzer-Lizenzvereinbarungen, Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen systematisch zu überprüfen, um sicherzustellen, dass wir unsere Benutzer klar und transparent darüber informieren, welche Daten wir erfassen, für welche Zwecke wir diese Daten erfassen und ihre Zustimmung zu unserer Erhebung und Verwendung dieser Daten einholen.

Wer sich weitergehend informieren möchte kann über folgenden Link Information zur DSGVO im Sinne des bestehenden BDSG erreichen. https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/faqs/DE/themen/it-digitalpolitik/datenschutz/datenschutzgrundvo-liste.html

Allgemein

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

E-Mail Kontakt

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail), speichern wir Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen.

Weitere personenbezogene Daten speichern und nutzen wir nur, wenn Sie dazu einwilligen oder dies ohne besondere Einwilligung gesetzlich zulässig ist.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Socialmedia

Vorhandene Links zu unseren Social-Media Kanälen werden nicht per PlugIn der Socialmedia Anbieter nach verfolgt. Es gelten die jeweiligen Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Inhalte-Anbieter.

https://www.facebook.com/policy.php

https://twitter.com/de/privacy

https://policies.google.com/privacy?hl=de

https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

https://help.instagram.com/155833707900388

https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

https://mailchimp.com/legal/privacy/

 

Analyse und Tools

Wir verwenden reCAPTCHA und Webmastertools von Google, ebenso wie die dynamisch geladenen Webfonts von Google. Informationen zu den Datenschutzbestimmungen finden Sie unter:

https://policies.google.com/privacy?hl=de

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Dateien

Unser Webhosting-Provider erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien.

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden eventuell vom Webbrowser automatisch übermittelt. Dies ist eine technische Eigenschaft des „Besuchenden“. Diese Übermittlung ist teilweise notwendig damit überhaupt der Aufruf einer Website möglich ist. Manche Webbrowser bieten einen anonymen Modus an, die weniger Informationen an den Webserver weiterleiten aber auch eine eingeschränkte Nutzer-Erfahrung bedingt. Der Serverstandort ist Deutschland.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.