Die Bedienung einer Control4 Installation geschieht per Touchscreen, APP,  Funk Fernbedienung und Wandtaster. Aber auch die Steuerung per Sprache > Amazon Alexa, Apple iWatch  oder aus der Ferne sind möglich. Die Bedienlogik entsteht aus der Raum bezogenen Verknüpfung der Geräte. Es muss keine Visualisierung programmiert werden – sie ist einfach automatisch gegeben.

Um gerade bei der Haustechnik mehr Freiheit der Bedienmöglichkeiten zu erreichen, ist Control4 als KNX-Member zu 100% mit kompatiblen Tastern bzw. Sensorik steuerbar.


Bedienkonzept Control4

10″ & 7″ Wandeinbau oder portabel Touchscreen

Ein Control4-Touchscreen sollte in keiner Installation fehlen. Das dezidierte Bedienelement ist zugleich eine HD-Video Gegensprechstelle zur Türstation oder zur Intercom Anywhere APP auf Ihren Smartphone.


System Fernbedienung SR260 

Ein vertrautes Bedienkonzept für die Steuerung der Entertainment Technik – aber auch die Steuerung der Beleuchtung oder das Abrufen der Szenen ist aus der Hand möglich. Ein grafisches Display für Bi-Directionale Information erleichter die Bedienung. Dank des verschlüsselten Standards ZigBee PRO ist der Energieverbrauch niedrig. So muss die Akku-Version nicht jeden Tag auf die Ladeschale und die Batterie hält auch gut 2-Monate (in Abhängigkeit der Nutzung). Produkte die per WiFi funktionieren müssen täglich auf den Ladedock – diesen Nachteil hat die SR260 nicht.


Wandtaster ZigBee PRO / RS485

Die Control4 Wandtaster gibt es in vielen Ausführungen nach Farbe / Material des Rahmen und Farben der Tasten.  Als reiner Taster für Hochvolt (230V) oder mit integriertem Dimmer oder Relais sind verschiedene technische Konstellation möglich und kombinierbar.


Navigator APP | iOS / Android (Phone + Tablett)

Ein Smartphone ist automatisch eine kostenlose Visualisierung APP die genauso zu bedienen ist wie auf den Control4 eigenen Touchdisplays. Per Smartphone ist auch der Zugriff aus der Ferne möglich (4Sight)

Apple iWatch

Die Apple iWatch ist Teil der mobilen Infrastruktur von Apple. Daher ist die Nutzung im Rahmen der 4Sight-Lizenz möglich, die für den mobilen Fernzugriff obligatorisch ist.

Amazon Alexa

Die Sprachsteuerung per Amazon Alexa erfordert auch die 4Sight-Lizenz, damit ein gesicherter Fernzugriff per VPN möglich ist.

Videobeispiel

WHEN >> THEN

Eine der spannenden Möglichkeiten seit OS2.10 ist die individuelle Anpassung der Funktionen durch den Smarthome-Nutzer selber. Szenenabläufe > Was passiert wenn folgender Zustand eintritt > welche Funktion soll ausgeführt werden?
Auch hierfür ist die 4Sight-Lizenz notwendig.

Bedienkonzept KNX via IP-Gateway

  1. Sämtliche Funktionen der Control4 Geräte und auch verbundenen Dritt-Geräte aus Multimedia / AV / Haustechnik etc… lassen sich per  Gruppenadresszuordnung auf KNX-Sensorik / Taster steuern.
  2. Auch hinterlegte bzw. programmierte Szenen, die vom Nutzer auf  Control4-Ebene verändert werden, sind per KNX-Tastdruck abrufbar.
  3. Beispielweise eine „Alles-Aus“ Funktion  nun auch mit kontrollierter AV-Geräte Steuerung.
  4. Die auf Control4-Seite einfach Erstellbaren und durch den Nutzer veränderbaren Szenen, können per einfachen KNX-Tastendruck aktiviert werden.